Tenniscamp

Liebe Tennisbegeisterte,

der Sommer kommt und die Sommerferien stehen bald vor der Tür. Auch dieses Jahr nehmen wir wieder an den beliebten Mixed-Verbandsspielen teil. Um uns darauf gründlich vorzubereiten, werden wieder Tenniscamps angeboten.

Die Camps finden in der Zeit vom 24.06.-26.07.19 statt.
Das Jugendcamp geht immer von 9-16 Uhr. In der Zeit von 12-14 Uhr ist Mittagspause.
Mo-Fr.: 1.-5. Ferienwoche
Preis pro Woche: 195€ für Mitglieder/ 225€ für Nichtmitglieder

Das Erwachsenencamp findet von 18-20 Uhr statt.
Mo.-Do.: 1. & 4. Ferienwoche
Preis pro Woche: 75€ für Mitglieder/ 90€ für Nichtmitglieder
Die Camps finden ab 4 Personen statt.

Anmeldung bei Carolina Monroy per Nachricht an
+491742896002

Euer Trainerteam

20190514_182943.jpg

Traditionelles Pfingst-Schleifchenturnier

Liebe Mitglieder,

wie immer wollen wir die Pause von den Verbandsspielen dazu nutzen ein Schleifchenturnier auf unserer Anlage zu bestreiten. 

Am Pfingstmontag, den 10.06.2019 ab 11 Uhr geht es los.

Modus: Ein Jux-Doppel auf Zeit. Es wird auf 6/7 Plätzen gleichzeitig 30 Minuten gespielt, dann kommen die nächsten Paarungen zum Einsatz. 

Wer ist mein Partner?: Jeder Spieler (Egal ob Mann oder Frau) wird gemäß seiner Spielstärke eingestuft und in den Topf Starspieler, guter Durchschnitt, Mittelklasse oder Anfänger gelegt. Dann werden die Paarungen gelost. Die Starspieler spielen immer mit den Anfängern und der gute Durchschnitt mit der Mittelklasse. Nach jeder Runde wird neu gelost. 

Nenngeld: 5€ für Erwachsene und 3 € für Jugendliche und Kinder

 Anmeldungen gerne vorab an pia.noster@siemens-tk.de oder bis 10:30 Uhr vor Ort im Siemens Tennis Klub.

 Wir freuen uns auf euch!

Pia, Julia und Knut

Robert’s Skatrunde lebt weiter!

Liebe Skatfreunde

Nun ist es wieder soweit.

Die Winterrunde im Skat beginnt.

Am Montag, den 08.10.2018 um 18.00 Uhr starten wir die erste Runde.


Über Jahre hinweg hat Robert Schmidt diese Skatrunde mit viel Liebe betreut.
Diese schönen und spannende Abende wollen wir weiterhin genießen.

In der Zeit von Oktober 2018 bis März 2019 spielen wir jeden Monat einmal Skat miteinander. Damit dies auch in Zukunft gesichert ist, brauchen wir Neue Mitspieler, die etwas Freude an diesem Kartenspiel haben.

Ich möchte vorab erwähnen, dass es keine Profirunde ist und somit nicht zu Diskussionen nach einem Spiel kommt. (Wenn du da diese Karte gespielt hättest, dann wäre oder hätte… usw).
Es ist ganz einfach eine Runde, wo man auch wieder andere Leute außerhalb des Tennisplatzes trifft.

Gespielt werden pro Spieltag drei Runden. Nach der ersten Runde gibt es einen kleinen Imbiss und nach der dritten Runde die Preisverleihung. Das Startgeld beträgt 8,00 EUR.

Also – liebe Leute, habt Spaß und kommt vorbei.

Euer Jörg

Tel: 030 - 95 99 54 40

Skattermine 2018-19.jpg

Die Halle steht!

Was lange währt, wird endlich gut! Die Hallensaison 2018/2019 kann nun starten.

Mit viel Fleiß haben Achim und Bernd schon vor Wochen die ersten Vorbereitungen getroffen. Am Freitag, den 21. September haben sich dann einige Mitglieder zum Ankerpunkte ausbuddeln, Nottür aufstellen und für weitere Arbeiten eingefunden. 

So richtig los ging es dann unter fachmännischer Leitung am Sonntag, den 30. September – nachdem wir leider aufgrund von Sturmwarnungen den 22. September nicht zum Aufbau nutzen konnte. Die Herbst hat es dann doch nochmal gut mit uns gemeint und hat sich von seiner sonnigsten Seite gezeigt.

Eine Innenhaut, vier Isolierbahnen, eine Außenhaut, zwei Stahlnetze und eine Menge Sandsäcke wurden dabei wieder an Ort und Stelle gebracht. Für das leibliche Wohl hat sich Uli natürlich wieder ins Zeug gelegt.

Dieses Jahr haben wir erstmalig probiert den Aufbau der Halle ohne finanzielle Anreize für die helfenden Mitglieder zu realisieren. Tatsächlich haben wir dies auch geschafft und haben damit unserer Vereinskasse einen Bärendienst erwiesen. Dafür danken wir den beiden Jan’s und Olli’s,  Achim, Siggi, Beate, Sandra, Bernd, Werner, Björn, Eldin, Wolfgang, Markus, Micha, Kai, Julia, Pia, Jaimy, Chris und Niels.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr und hoffen, dass wir dann wieder auf eine tatkräftige Truppe zählen können.

Verfasser: Julia Steiner

Fotos: Nicole Kammermeier und Michael Biskup