Das Restaurant

Wir bieten Ihnen im Siemens Tennis-Klub in Berlin-Spandau in unserem 1995 neu erbauten großen Klubhaus im Klubrestaurant mit über 80 Plätzen einen umfassenden Service gepaart mit hervorragender gastronomischer Betreuung. Neben dem täglichen, das Klubleben begleitende Restaurantgeschäft haben Sie die Möglichkeit, Parties oder Feierlichkeiten in großem und kleinem Rahmen nach Absprache mit dem Klubvorstand in unserem Haus durchzuführen. Im Sommer lädt die Terrasse unter Bäumen zum Drink oder einer frisch zubereiteten Mahlzeit in geselliger Runde ein.

Transient
Transient
Transient
Transient

Sie können aber auch die kulinarische Betreuung Ihrer Feierlichkeiten außerhalb des Klubrestaurants durch uns sicherstellen lassen. Von Menüs über Büffets bis zur Getränkeversorgung können Sie sich in unserem Catering-Bereich von unserem Service überzeugen.

Öffnungszeiten
Sommer: Montag - Sonntag: 12:00 - 22:00 Uhr, durchgehend geöffnet
während der Verbandsspiele und Events, ab 9:00 Uhr
Winter: Montag, Donnerstag - Samstag: 14:00 - 21:00 Uhr, Dienstag, Mittwoch: 11:00 - 21:00 Uhr, Sonntag: 12:00 - 18:00 Uhr
weitere Öffnungszeiten bei Bedarf und nach Absprache

Der Restaurationsbetrieb des Siemens Tennis-Klub wird seit März 1991 von Küchenmeister Ulrich Vogt geführt.

Transient
Transient

Ulrich Vogt, Jahrgang 1959, begann 1974 seine Lehre als Koch im Hotel Funk im Nordschwarzwald. Seine Aubildung zum Küchenmeister absolvierte er in Baden-Baden und erwarb 1988 seinen Meisterbrief. Wichtige Stationen seiner "Wanderjahre" in chronologische Reihenfolge sind folgend:

  • Sommerberghotel in Bad Wildbad
  • Brenner's Parkhotel in Baden-Baden
  • Alter Simpel in Stuttgart
  • Nassauer Hof in Wiesbaden
  • Hotel Penta in Berlin
  • Forsthaus Paulsborn in Berlin
  • Le Bou Bou in Berlin